Home
  Über mich
  Mein Schatz
  Meine-Unsere Kidis
  Meine Motte
  Geschwister
  "Ja"
  Sandwich
  Unser Ironman 2007
  Freunde
  Danke
  Koch - Backstudio
  Kids Paradies
  => Geschichten
  => Fingerspiele
  => Spiele drinnen
  => Spiele draussen
  => Reime
  => Gute Nachtlieder
  => Kids-Torten
  => Kids-Getränke
  Feten
  Pur
  Gedichte
  Delphine
  Friese
  Links
  Gästebuch
  Kontakt
Kids-Getränke

Kinderbowle

Zutaten für 8 Portionen :
1kg geschnittene Kompottfrüchte (aus der Dose )
Zitronensaft,
Mineralwasser

Das Mineralwasser und die Kompottfrüchte und den Zitronensaft vermengen.


ein Bild

Feurige Hexenbowle

Zutaten:
1l Früchtetee
1l Traubensaft
0,7 l Mineralwasser
1 Glas Sauerkirschen
Fruchtcocktail

Und so wird’s gemacht:
Früchtetee kochen und erkalten lassen. Früchtetee, Traubensaft und Mineralwasser miteinander mischen. Kirschen und Fruchtcocktail dazugeben.


ein Bild

Rosa Limonade

Rosa Limonade ist auf Festen sehr beliebt und problemlos herzustellen. Weiße Zitronenlimonade gibt es fertig zu kaufen, man kann sie aber sehr schnell selbstherstellen mit Mineralwasser, Zitronensaft und etwas flüssigem Süßstoffin den Krug füllen und mit etwas Kirschsaft färben.



ein Bild

Monsterschleim

Zutaten:
Orangensaft
Schwarzen Johannisbeersaft
Kinder - Cola
Wackelpudding (Johannisbeergeschmack)

1. Ihr braucht von allen die gleiche Menge
2. Schneidet Würfel aus Wackelpudding, die Stücke legt in eine Schüssel
3. Gießt den Orangensaft, schwarzen Johannisbeersaft und die Cola darüber und gut verrühren

Hinweiß: Auch wenn dieses recht blutig aussieht, es ist wirklich bekömmlich


ein Bild

Eiscocktail

Zutaten für 4 Personen:
Eiswürfel aus Zitronensaft (oder aus anderen Säften)
¼ l Ananassaft
¼ l Birnensaft
¼ l Orangensaft

Den Zitronensaft zu Eiswürfeln gefrieren. Die andern Säfte gut mit einander vermischen 1-2 Fruchteiswürfel in ein Glas geben und darüber gießen. Jetzt noch etwas dekorieren z.B. mit ein Stückchen Obst, und dann mit einem Strohalm servieren.


ein Bild

Partypunsch

Zutaten:
frischgepreßten Orangensaft
1 Apfel
kernlose Weintrauben
1 Dose Mandarinen mit Saft
Eiswürfel
Frische Pfefferminze

1. Die Weintrauben gründlich waschen und gut abtrocknen.
2. Den Apfel ebenfalls waschen und abtrocknen den vierteln, das Kerngehäuse entfernen und dann Schmale Spalten schneiden.
3. Die Weintrauben und Apfelspalten in eine Schüssel die Mandarinen mit Saft darüber geben.
4. Den Orangensaft über die Früchte geben vorsichtig umrühren
5. Zum Schluß die Eiswürfel hinzu und die frische Pfefferminze als Dekoration obendrauf streuen.


ein Bild


Der rosarote Sahnedrink ( „Der rosaroter Panterdrink“)

Für sechs bis acht kleine Gäste brauchst du.

Zutaten:
¾ l frische Milch
¼ l Kirschsaft
¼ l süße Sahne
1 El Schokoladenstreusel


Mixe alle Zutaten bis auf die Schokostreusel, und gieße es in kleine Gläser. Dekoriere die Drinks mit den Schokoladenstreusel.


Tipp:
Eine Tasse mit Kirschen (frische oder aus dem Glas )werden für kurze Zeit in den Tiefkühlschrank gestellt. Vor dem Servieren läßt du in jedes Glas ein paar Kirschen plumpsen. Sie halten das Getränk kühl und geben einen besonders fruchtigen Geschmack.


ein Bild

Kirschcola

Pro Kind rechnet man:

Zutaten:
¼ l Kindercola
1/8 l Zitronenlimonade
1/8 l Kirschsaft
1 Kandierte Kirsche als Verzierung

Die Getränke werden gemischt und in Gläser gefüllt. Kirschcola servierst du am besten mit Eiswürfeln und Strohhalmen und steckst an jedes Glas eine kandierte Kirsche.


ein Bild


Gruselpunsch

Wenn du deinen Gästen ein richtig gruseliges Getränk servieren willst, dann versuche doch einmal dieses Rezept.

Für sechs Kinder brauchst du :

Zutaten:
1 l kalte Buttermilch
3 El Honig
2 Tassen Blaubeeren

Die Blaubeeren werden zusammen mit dem Honig püriert. Langsam gießt du die Buttermilch dazu und rührst sorgfältig um. Der Gruselpunsch wird mit Strohhalmen getrunken und
schmeckt nicht nur auf gruseligen Gespenst Tolle Tipps für Kindergeburtstage


ein Bild

 

Hier kannst du Chatten mit der Lady  
 
 
Werbung  
   
Danke Schatz  
  Du bist es, der mir gezeigt hat, wie schön das Leben sein kann, als ich die Hoffnung aufgegeben hatte.
Du bist es, der mich so leben lässt, wie ich bin.
Du bist es, der mir die Nähe und Geborgenheit gibt.
Du bist es, der mir täglich immer wieder Energie gibt.

Danke Dir von Herzen!
 
Was gibts Neues bei der Lady?  
  2011
Immer mal wieder die Homepage auf den neusten Stand gebracht.




 
Bisher waren schon 26157 Besucher (62990 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=