Home
  Über mich
  Mein Schatz
  Meine-Unsere Kidis
  Meine Motte
  Geschwister
  "Ja"
  Sandwich
  Unser Ironman 2007
  Freunde
  Danke
  Koch - Backstudio
  Kids Paradies
  Feten
  Pur
  Gedichte
  => Gedichte II
  => Gedichte III
  => Gedichte IV
  => Gedichte V
  => Gedichte VI
  Delphine
  Friese
  Links
  Gästebuch
  Kontakt
Gedichte V

Unvergessen 
  
Nie vergessen werde ich den Tag, an dem wir uns begegnet sind. 
Nie vergessen werde ich die Stunden, die wir zusammen hatten. 
Nie vergessen werde ich die Blicke, die wir uns schenkten! 
Nie vergessen werde ich den Abschied, der uns so beiden so schwerfiel! 
Jetzt bist Du weg und das einzige was mir bleibt, 
sind die Briefe, ein Foto und die Erinnerungen!




Ich will...

  Ich will mit dir auf Wolken schweben. 
Ich will dir mein Herz für immer geben. 
Ich will dich in meinen Armen halten 
und an deiner Seite bleiben. 
Du bist die ganze Welt für mich. 
Ich will dir sagen, ich liebe Dich! 




Ohne dich
 
  
Ohne dich ist mein herz so leer, 
meine Augen sind so schwer. 
Ohne dich ist mein Leben verstummt, 
sind meine Gefühle vermummt in 
einem Tuch aus schwarzen Schweigen. 
Ohne dich ist alles ganz anders. 




 Alleinsein

Er ist weg, ich bin allein. 
Will ich es sein? Nein! 
Ich liebe ihn so sehr und 
es ist schwer zu wissen, 
daß er fort ist. 
Fort von hier und 
nicht bei mir. 
Es soll nicht wahr sein, 
ich will es nicht glauben und 
ich öffne die Augen, 
die Realität holt mich ein, 
aber ich will es nicht sein! 
Allein! 




Amors Pfeil

  Amors Pfeil hat mich getroffen. 
Ich denke, mitten in mein Herz. 
Und nun besteht der Tag aus Hoffen und 
die Nacht besteht aus Schmerz. 
Tränen fließen ohne Ende, 
Gedanken kreisen nur um Dich. 
Egal, wie ich’s auch dreh und wende, 
Du bist nicht verliebt in mich. 
Und so wend ich mich an Amor: 
Mach doch was, so helf mir doch! 
Sag, was hast Du mit mir vor? 
Wie lange muß ich es ertragen, 
sag mir doch, wie lange noch?



Hier kannst du Chatten mit der Lady  
 
 
Werbung  
   
Danke Schatz  
  Du bist es, der mir gezeigt hat, wie schön das Leben sein kann, als ich die Hoffnung aufgegeben hatte.
Du bist es, der mich so leben lässt, wie ich bin.
Du bist es, der mir die Nähe und Geborgenheit gibt.
Du bist es, der mir täglich immer wieder Energie gibt.

Danke Dir von Herzen!
 
Was gibts Neues bei der Lady?  
  2011
Immer mal wieder die Homepage auf den neusten Stand gebracht.




 
Bisher waren schon 26157 Besucher (62952 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=